MUSEEN & KUNSTSZENE IN BERLIN

Museen in Berlin

Pergamonmuseum - Kunstszene & Museen Berlin

Pergamonmuseum - Kunstszene & Museen Berlin

Das Pergamonmuseum ist die wohl bekannteste Kulturinstitution Berlins.

Es enthält drei große Sammlungen, die an sich schon schöne Museen gewesen sein könnten: eine klassische Abteilung, eine Abteilung für altorientalische Kunst und eine Abteilung für islamische Kunst. Was sie gemeinsam haben, ist ihre Verbindung zum ehemaligen Osmanischen Reich. In jeder dieser Abteilungen sehen Sie prächtige Kunstwerke.
Leider bleibt der Saal mit dem Pergamonaltar bis 2023 wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Von der Schließung betroffen sind der Nordflügel sowie der hellenistische Saal. Der Südflügel des Pergamonmuseums mit dem Ischtar-Tor, Prozessionsstraße und dem Markttor von Milet sowie dem Museum für Islamische Kunst bleibt weiterhin geöffnet.

Pergamonmuseum Berlin

Lage & Nebenschauplätze

Das Pergamonmuseum befindet sich im Herzen der Museumsinsel im Stadtbezirk Berlin-Mitte. Die Museumsinsel ist Teil des UNESCO-Welterbes und bietet Tagelange Reisen durch die Geschichte und Kulturen der Welt. Weitere Museen auf der Insel sind: das Vorderasiatische Museum, das Neue Museum, die Alte Nationalgalerie, das Ägyptische Museum und Papyrussammlung (im Neuen Museum), Bode Museum und das Museum für Vor- und Frühgeschichte (im Neuen Museum). Unweit entfernt befindet sich zudem der eindrucksvolle Berliner Dom und der Alexanderplatz mit seinem Fernsehturm.

Wetter

Berliner Wetter

Kurze Geschichte des Pergamonmuseum

Das Museum ist nach der Stadt Pergamon benannt, wo deutsche Archäologen den berühmten Altar fanden, der heute im zentralen Raum des Museums steht. (Tatsächlich wurde das Museum um den Altar herum gebaut.) Als 1904 das Kaiser-Friedrich-Museum auf der Museumsinsel (heute Bodemuseum) eröffnet wurde, war klar, dass das Gebäude nicht groß genug war, um alle Kunst- und archäologischen Schätze unter deutscher Aufsicht zu beherbergen. In den Gebieten des antiken Babylon, Uruk, Assur, Milet, Priene und des alten Ägypten wurden Ausgrabungen durchgeführt und die Objekte aus diesen Stätten konnten im bestehenden deutschen Museumssystem nicht richtig dargestellt werden. Das Pergamonmuseum wurde bei den Luftangriffen auf Berlin am Ende des Zweiten Weltkriegs schwer beschädigt. Erst 1958 wurden die meisten Objekte nach Ostdeutschland zurückgebracht. Wesentliche Teile der Sammlung verbleiben in Russland.

Adresse, Öffnungszeiten...

Adresse: Bodestraße 1-3, 10178 Berlin
Öffnungszeiten: Mo - So 10-18, Do 10-20
Eintritt: 12 Euro, ermäßigt 6 Euro
Anbindung: U-Bahn U6 (Friedrichstraße), S-Bahn S1, S2, S3 (Friedrichstraße); S5, S7, S75 (Hackescher Markt), Tram M1, 12 (Am Kupfergraben); M4, M5, M6 (Hackescher Markt), Bus TXL (Staatsoper); 100, 200 (Am Lustgarten); 147 (Friedrichstraße)

  Besuche die offizielle Webseite!

  Weitere Infos auf Wikipedia!

  Navigiere mit Google Maps & Street View!

Alle Angebote im Überblick.

Berlin Tickets und Touren

 

Erkunden Sie das Pergamonmuseum Berlin mit seinen drei beeindruckenden Sammlungen.

Das Pergamonmuseum ist eines der berühmtesten Museen in der Welt. Sehen Sie Stücke aus der Antike, entdecken Sie das Vorderasiatische Museum und das Museum für Islamische Kunst. Bestaunen Sie das Markttor von Milet, das Ischtar Tor mit Prozessionsstraße von Babylon und Mschatta-Fassade. Beeindruckend!
Gehen Sie mit diesem Ticket an der Warteschlange vorbei.

ab € 12   zum Angebot 

 

Besuchen Sie das Neue Museum, ein Hauptwerk der Kunst-, Museums- und Technikgeschichte des 19. Jahrhunderts.

Sehen können Sie im Neuen Museum das Ägyptische Museum und Papyrussammlung mit der Büste der Nofretete, das Museum für Vor- und Frühgeschichte mit den Objekten aus dem Schatz der Priamos sowie Teile der Antikensammlung.

ab € 12   zum Angebot 

 

Erkunden Sie das Alte Museum Berlin von Karl Friedrich Schinkel und spazieren Sie an der Warteschlange vorbei.

Bestaunen Sie die monumentalen Säulen und entdecken Sie antike Skulpturen, die Antikensammlung und das Münzkabinett mit antiken Geldstücken. Die Antikensammlung kann auf eine 350-jährige Geschichte zurückblicken.

ab € 10   zum Angebot 

 

Ihr Besuch in Berlin mit den besten Touren und Tickets.

berlin: Get Your Guide

© 2017 Welcome to Berlin. All Rights Reserved.