SONSTIGE SEHENSWÜRDIGKEITEN

Auch hier lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch.

Besuchen Sie das größte Warenhaus Kontinentaleuropas, das Kaufhaus des Westens in Berlin.

Kaufhaus des Westens in Berlin

Am östlichsten Zipfel des Ku’Damms, direkt am Wittenbergplatz befindet sich Berlins größtes und bekanntestes Kaufhaus, das Kaufhaus des Westens in Berlin, kurz KaDeWe.

Das Kaufhaus des Westens ist mit 60.000 Quadratmetern Verkaufsfläche, das größte Warenhaus Kontinentaleuropas, ein wahrer Konsumtempel auf 7 Etagen. Die jeweiligen Etagen sind riesig und das gehobene Angebot in diesem Kaufhaus der Superlative bietet wirklich alles was das Herz begehrt, von preiswert bis ziemlich teuer, von Aal bis zu Zylinder, hier findet man einfach alles. Eine besondere Attraktion ist die sogenannte „Feinschmeckeretage“, die zweitgrößte Lebensmittelabteilung weltweit. Der Restaurantbereich in der 7. Etage bietet zudem mit seiner Glaskuppel eine wunderschöne Aussicht auf Berlin. Alles in allem kann man sagen, was es im Kaufhaus des Westens nicht gibt, gibt es nicht. Hier werden Bedürfnisse und Begierden erweckt die man vorher nicht kannte. Das KaDeWe muss man einfach gesehen haben.

Das Kaufhaus des Westens

Lage & Nebenschauplätze

Das Kaufhaus des Westens befindet sich direkt am Wittenbergplatz. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten sind hier in unmittelbarer Fußreichweite. Besuchen Sie zum Beispiel den nächsten berühmten Konsumtempel, das Europa-Center, machen Sie einen Abstecher zum Zoologischen Garten oder schauen Sie sich die prächtige Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche mal von Innen an.

Wetter

Berliner Wetter

Kurze Geschichte über das Kaufhaus des Westens

Das Kaufhaus des Westens wurde von Adolf Jandorf in einem wagemutigen Unterfangen gegründet, zu einer Zeit in der West-Berlin noch sehr abgelegen war. Am 27. März 1907 wurde es endlich eröffnet und City-West war dadurch geboren.
Während des Zweiten Weltkriegs zerstörten alliierte Bombenangriffe den größten Teil des Kaufhauses, wobei 1943 ein abgeschossener amerikanischer Bomber sogar in den Kaufhausbereich stürzte. 1950 wurde die Wiedereröffnung der ersten beiden Stockwerke gefeiert. Die vollständige Rekonstruktion aller sieben Stockwerke wurde bis 1956 abgeschlossen. Das "KaDeWe" wurde bald zum Symbol der wiedergewonnenen Wirtschaftskraft Westdeutschlands während des Wirtschaftswunders und zum Symbol für den materiellen Wohlstand West-Berlins im Vergleich zum Osten.

Adresse, Öffnungszeiten...

Adresse: Tauentzienstraße 21-24, 10789 Berlin
Öffnungszeiten: Mo - Do 10:00 - 20:00, Fr 10:00 - 21:00, Sa 9:30 - 20:00, So Geschlossen

 

  Besuche die offizielle Webseite!

  Weitere Infos auf Wikipedia!

  Navigiere mit Google Maps & Street View!

Berlin mit den besten Touren und Tickets... bei Viator.

Finden Sie hier die besten Touren & Führungen in Berlin.

  Führungen HIER buchen 

Alle Angebote im Überblick.

Unser Berlin Tipp:

Auf gehts zu Dragqueen Olivia Jones' Dragqueen-Tour mit Gloria Glamour. Schrill, komisch und absolut anders wechselt Gloria Glamour den Friseursalon mit der Kabarettbühne. Einst Starfriseur, unter anderen von Claudia Schiffer, heute eine der einzigartigsten Stadtführungen in Berlin.
Weitere Informationen finden Sie HIER oder klicken Sie einfach auf das Bild.

Tour mit Dragqueen Gloria Glamour

© 2017 Welcome to Berlin. All Rights Reserved.