VERANSTALTUNGSBLOG

Aktuelles und Veranstaltungen in und um Berlin

Der Sprung - 1961

Der Sprung – 1961 – einzigartige Ausstellung bis 30. April 2022 in Berlin

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Besuchen Sie die Ausstellung „Der Sprung – 1961“ in den Räumen des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) in Berlin bei kostenfreiem Eintritt.

Das Foto des flüchtenden DDR-Grenzsoldaten Conrad Schumann ist heute Teil des Weltdokumentenerbes der UNESCO.
Am 15. August 1961 gegen 16 Uhr sprang C. Schumann über den Stacheldrahtzaun in den Westteil Berlins, in die französische Besatzungszone. Der Sprung, dieser Augenblick wurde von dem jungen Fotografen Peter Leibing festgehalten.
Jetzt haben Sie die Möglichkeit, dieses geschichtsträchtige Ereignis vor Ihren Augen zu sehen. Möglich ist es mit einer VR-Brille und Sie sehen das Ereignis aus drei Filmperspektiven.
Die des fliehenden Conrad Schumann in NVA-Uniform (Anton von Lucke), die des Fotografen Peter Leibing (Max von der Groeben) und die des Westberliner Polizisten Manfred Klumm (Daniel Axt).
Der 360°-Raum in Farbe erfasst den historischen Moment des Sprungs multiperspektivisch und sprengt erstmals den Rahmen des zugrunde liegenden ikonischen Schwarz-Weiß-Fotos.
So erlebt das Publikum aus diesen subjektiven Blickwinkeln die Ereignisse unmittelbar – mal aus Westberliner, mal aus Ostberliner Sicht.

Sie können die Ausstellung besuchen. Aber Sie müssen sich vorher ein Zeitfensterticket buchen.

Datenquelle: https://www.kindaling.de/ausstellungen/der-sprung-1961/berlin-mitte

Wetter

Berliner Wetter

Auf einen Blick

 

Adresse, Öffnungszeiten...

Was: Der Sprung – 1961
Wann: bis 30. April 2022 / Mo - Do: 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr / Fr: 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr / Mo-Do: 3 Zeitslots | Fr: 2 Zeitslots
Wo: Deutsch-Französisches Jugendwerk (DFJW), Molkenmarkt 1, 10179 Berlin
Eintritt: kostenfrei

  Besuche die offizielle Webseite!

DER SPRUNG – 1961 | Making-of Trailer bei Youtube

Alle Angebote im Überblick.

Mit den besten Tipps für Berlin... bei Welcome to Berlin.

Finden Sie hier die Tipps in Berlin.

  Lesen Sie HIER unsere Berlin Tipps! 

 
© 2021 Welcome to Berlin. All Rights Reserved.