SONSTIGE SEHENSWÜRDIGKEITEN

Auch hier lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch.

Komische Oper Berlin mit neobarocken Zuschauersaal

Die Komische Oper in Berlin mit neobarocken Zuschauersaal

Die Komische Oper ist unter der Deutschen Oper und der Staatsoper die kleinste der drei Berliner Opern.

Von außen ist die Komische Oper eher unscheinbar, aber von innen so, wie man sich eine klassische Oper vorstellt. Eine Besonderheit des Gebäudes ist nämlich die schlicht gestaltete Fassade und das moderne Foyer, die im starken Gegensatz zum neobarocken Innenraum stehen.
Auf der Bühne werden oft weniger bekannte Stücke gezeigt oder es wird populären Opern einen modernen Schliff verliehen. Die szenische Handlung steht dabei gleichberechtigt neben der Musik. Dezente Displays an den Zuschauersitzen liefern Übersetzungen in deutscher, englischer, französischer und türkischer Sprache. Der neobarocke Zuschauersaal und die fantasievollen Inszenierungen entführen in einen Opernkosmos sondergleichen. Berlin bietet auch noch zahlreiche andere kulturelle Attraktionen. Für Tickets und Eintrittskarten klicken Sie bitte hier.

Die Komische Oper

Lage & Nebenschauplätze

Die Komische Oper an der Behrenstraße im Bezirk Mitte liegt parallel zum Boulevard Unter den Linden, der das Brandenburger Tor mit der Museumsinsel verbindet. In Fußnähe liegt unter anderem auch der prächtige Gendarmenmarkt und die berühmte Einkaufsmeile Friedrichstraße.

Wetter

Berliner Wetter

Kurze Geschichte über die Komische Oper

Es handelt sich um den ältesten Konzertsaalbau Berlins. 1827, nach den Plänen des Meister-Architekten Karl Friedrich Schinkel entworfen, diente die damalige “Sing-Akademie” als Konzerthalle für den ältesten gemischten Chor Berlins. Erst nach dem 2. Weltkrieg wurde der klassizistische Bau als Sprechtheater eröffnet. Seit 1952 wird hier unter dem Namen Maxim GO?KI Gegenwartstheater aufgeführt.
Unter neuer Leitung beschäftigt sich das Theater seit 2013, insbesondere mit Umbrüchen in der Gesellschaft und Situationen des Übergangs.

Adresse, Öffnungszeiten...

Adresse: Am Festungsgraben 2, 10117 Berlin
Anbindung: Haltestelle Staatsoper: Bus 100, 200, N2, TXL; Haltestelle Am Kupfergraben: Tram M1, 12

 

  Besuche die offizielle Webseite!

  Weitere Infos auf Wikipedia!

  Navigiere mit Google Maps & Street View!

 

Bildquelle: Von Beek100 - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7018814

Buchen Sie Ihre Theaterkarten im Maxim-Gorki-Theater in Berlin.
Tickets buchen HIER

Berlin mit den besten Touren und Tickets... bei Viator.

Finden Sie hier die besten Touren & Führungen in Berlin.

  Führungen HIER buchen 

Alle Angebote im Überblick.

Fahrt mit dem Weltballon in Berlin

© 2017 Welcome to Berlin. All Rights Reserved.